Der Werkzeugkoffer

Azubis von Heute = Fachkräfte von Morgen:

Das Interesse an einer dualen Ausbildung im Handwerk bei Jugendlichen sinkt. Bei unbesetzten Ausbildungsplätzen ist perspektivisch mit einem Fachkräfteengpass zu rechnen. Dieser Engpass kann insbesondere Klein- und Kleinstunternehmen beispielsweise dazu zwingen, Aufträge abzulehnen. Dem können Sie entgegenwirken: Mit dem Angebot einer attraktiven dualen Ausbildung in Ihrem Unternehmen legen Sie den Grundstein für Ihre Fachkräftesicherung von morgen.

Unterstützung für Sie im Ausbildungsmanagement:

Nutzen Sie diesen digitalen Werkzeugkoffer mitsamt seinen Checklisten und Empfehlungen, um mit dem passenden Werkzeug Ihr Ausbildungsmanagement zu optimieren und das Interesse junger Talente zu gewinnen.

 

Ihr Unternehmensauftritt

Jugendliche von heute informieren sich überwiegend im Internet über potenzielle Ausbildungsplätze und Unternehmen. Das bedeutet für Sie: Werden Sie sichtbar(er)! Nicht nur mit Ihrem Namen, sondern insbesondere mit den Merkmalen, die Ihr Unternehmen besonders und attraktiv machen. [weiterlesen]

 

Die Talentsuche

Der Ausbildungsmarkt hat sich enorm gewandelt: Heutzutage bewerben sich Unternehmen bei potenziellen Azubis. Kennen Sie Ihre Zielgruppe mitsamt ihren Bedürfnissen, können Sie ihnen passgenau attraktive Arbeitsbedingungen bieten und Anreize dafür schaffen, dass sie in Ihrem Unternehmen eine Ausbildung beginnen möchten. [weiterlesen]

 

Das Praktikum

Praktikant*innen von heute sind die Auszubildenden von morgen. Erfahren Sie im Werkzeugkasten, wie Sie Praktikant*innen finden, was für Praktika-Arten Sie anbieten können und wie Sie diese ansprechend und erfolgreich gestalten, um über diesen Weg potenzielle Auszubildende zu gewinnen. [weiterlesen]

 

Die Ausbildung

Ihre Talentsuche war erfolgreich? Dann ist es jetzt an der Zeit, die anstehende duale Ausbildung zielführend zu gestalten. Finden Sie wichtige Informationen zu den Rahmenbedingungen profitieren Sie von nützlichen Ansätzen und Checklisten zur Planung und Gestaltung der Ausbildung sowie zur Betreuung des*der Auszubildenden. [weiterlesen]

 

Die Azubi-Bindung

Auszubildende und Mitarbeiter*innen, die Ihr Unternehmen verlassen, kosten Zeit, Kraft und Geld. Mit einer zeitigen und konstanten Unternehmensbindung erreichen Sie gemeinsam mit Ihrem Talent das Ziel einer erfolgreichen dualen Ausbildung und führen diese darüber hinaus in eine gute, weitere Zusammenarbeit über. [weiterlesen]

 


 

Der Smart Guide

Sie wünschen sich eine persönliche Beratung in Ihrer Region? Über den interaktiven Navigator zum Ausbildungsmanagement, dem Smart Guide, finden Sie passende Ansprechpartner*innen für Ihr Anliegen und themenspezifische Online-Seminare zu den wichtigen Themenbereichen des externen Ausbildungsmanagements und des digitalen Werkzeugkoffers. [zum Smart Guide]
 

Lernen Sie uns kennen:

„Smart Ausbilden OWL“ – das Projekt – Unterstützung für kleine Unternehmen im Bereich Smart Buildings – und das Projektteam