Über das Projekt Smart Recruiting KKU Jobstarter-Transfer

Im JOBSTARTER plus-Projekt Smart Recruiting KKU – Werkzeuge für Ausbildung möchte die Zentralestelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH) gemeinsam mit der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld Klein- und Kleinstunternehmen (KKU) den Einstieg in die Themen Ausbildungsmanagement und -marketing erleichtern. Hierfür wurden die Ergebnisse aus dem JOBSTARTER plus-Vorgängerprojekt Smart ausbilden OWL aufgegriffen und für die branchenübergreifende und bundesweite Anwendung überarbeitet.

Mit dem Programm JOBSTARTER plus fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bundesweit die Verbesserung regionaler Ausbildungsstrukturen. Die JOBSTARTER plus-Projekte unterstützen mit konkreten Dienstleistungen kleine und mittlere Unternehmen in allen Fragen der Berufsausbildung und tragen so zur Fachkräftesicherung bei. Durchgeführt wird das Programm vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB).

Wir suchen Transferpartner*innen

Sie haben Interesse, die hier gezeigten Produkte selbst zu nutzen und in Ihren beruflichen Kreisen zur Anwendung zu bringen?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie gerne.

Andrea Schmitz

Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH)
Telefon: +49 211 302009-27
E-Mail: aschmitz@zwh.de

Christian Marquardt

Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld
Telefon: +49 521 5608-318
E-Mail: christian.marquardt@hwk-owl.de

Multiplikator*innen Kooperationen Wir suchen Transferpartner und -partnerinnen